Informationen für Volkshochschulen

Existenzgründungskurs

Der Verkauf einer Immobilie, sei es aus Altersgründen, einer Erbschaft, einer Trennung, aus finanziellen Gründen oder weil einfach das eigene Haus zu klein geworden ist, ist zumeist die größte Geldtransaktion im Leben eines Menschen.
Ein Betrag, zum Teil im 6-stelligen Eurobereich, wechselt seinen Besitzer.
Damit diese Immobiliengeschäfte ordnungsgemäß und rechtmäßig abgewickelt werden können, müssen Notare und sollten Profimakler eingeschalten werden.

Viele Verkäufer wollen sich jedoch die Kosten des Maklers ersparen und versuchen selbst, ihre Immobilie an den Mann oder die Frau zu bringen.
Um dies auch ohne Makler sicher bewerkstelligen zu können, erhalten Sie an diesen Abend Hinweise und Anregungen wie sie die größten Fehler eines privaten Immobilienverkaufes vermeiden können.
Herr Lachmund, selbst viele Jahre im Maklergeschäft tätig, gibt Ihnen Tipps und Hinweise, damit Sie letztendlich nicht nur Ihre Immobilie los sind, sondern auch den Verkaufspreis pünktlich und vollständig auf Ihrem Konto haben.

Veranstaltungsdetails

Ort: Torgau, Puschkinstr. 3, VHS
Puschkinstraße 3
04860 Torgau
Gebühr: 99,90 €
Erm. Gebühr: 99,90 €
Abschluss:
Kursform:Kurse und Lehrgänge
Plätze:10
Kursnummer:GFTG10402
Beginn:18.06.2018
Ende:20.06.2018
Leitung: Henrik Simon
Dieter Schneider
Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Nordsachsen
  • Dr.-Külz-Ring 9
  • 04838 Eilenburg