Informationen für Volkshochschulen

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung

Das Staatliche Koblenz-Kolleg führt Erwachsene auf dem zweiten Bildungsweg in 3 Jahren zum Abitur bzw. in 2 Jahren zum schulischen Teil der Fachhochschulreife. Kollegiat(inn)en erhalten in der Regel elternunabhängige Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (Bafög).

Aufnahmevoraussetzungen:
- Mindestalter bei Eintritt: 18 Jahre
- Qualifizierter Sekundarabschluss I
- mindestens 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung
- oder mindestens 2-jährige geregelte Berufstätigkeit
- bestandene Aufnahmeprüfung.

Zur Vorbereitung der Aufnahmeprüfung des Koblenz-Kollegs bietet die vhs Koblenz diesen Auffrischkurs in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik an.

Die Anmeldung und Bezahlung des Vorbereitungskurses erfolgt ausschließlich über die vhs Koblenz, Hoevelstr. 6, 56073 Koblenz-Rauental, Ruf-Nr. 0261 129-3730 und -3740.
Der Lehrgang kann nur als Ganzes, nicht aber für einzelne Fächer gebucht werden.

Veranstaltungsdetails

Ort: Julius-Wegeler-Schule, Am Finkenherd 4, - Seiteneing. "Am Falkenhorst"
Am Finkenherd 4
56075 Koblenz
Gebühr: 130,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:
Plätze:26
Kursnummer:6.0001
Beginn:30.01.2018
Ende:12.04.2018
Leitung: Herr Detlef Zens
Herr Friedhelm Kurz
Herr Jürgen Stahl
Herr Helmut Wagner
Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Koblenz
  • Hoevelstr. 6
  • 56073 Koblenz