Informationen für Volkshochschulen

Persische Küche

In der persischen Küche wird viel Wert auf Geschmacksharmonie der Zutaten gelegt. Sie ist sehr gesund und vitaminreich. Persischer Duftreis bzw. Basmatireis wird oft mit Kräutern (wie z. B. Koriander oder Bockshornklee), Gemüse-, Obstsorten oder Nüssen, Fleischsoßen oder auch gegrilltem Fleisch (Kabab) gemischt. Einen süßsauren Geschmack erzielt man durch das Beimengen von Limettensaft, manchmal auch von Orangen- oder Granatapfelsaft.
Wir bereiten an diesem Abend Kürbis-Salat mit Haselnuss und Blutorange, persisches Hähnchen, mariniert in Granatapfelsaft und Kräutern mit Granatapfel-Dörrobstreis und Safranjoghurt und Panna Cotta mit Blutorange und Campari an Schokoladensauce zu.
Bitte Schürze und Getränke mitbringen!

Veranstaltungsdetails

Ort: vhs, Hoevelstr. 6
Hoevelstr. 6
56073 Koblenz
Gebühr: 27,30 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:
Plätze:18
Kursnummer:3.0755
Beginn:12.01.2018
Ende:12.01.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Koblenz
  • Hoevelstr. 6
  • 56073 Koblenz