Informationen für Volkshochschulen

Wer klug ist, sorgt vor
Vollmachten und Verfügungen
Vortrag in Kooperation mit dem Fachdienst Soziales und Integration Lippstadt

Für den Fall, dass Sie wegen Unfall, Krankheit oder Behinderung Ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können, hat der Gesetzgeber Möglichkeiten der Vorsorge geschaffen. Sie erhalten im Rahmen der Veranstaltung grundsätzliche Informationen über die Besonderheiten und Unterschiede der Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung. Diese Informationen sollen Ihnen eine Hilfe sein, die immer wieder verwendeten Begriffe einzuordnen und für sich selber zu entscheiden, welche Form der Verfügung für Sie persönlich in Frage kommt.
Hinweis: Individuelle Beratungen können an diesem Termin nicht vorgenommen werden.
Telefonische Anmeldung zur besseren Planungssicherheit bis Freitag, 23.02.18 erforderlich.

Veranstaltungsdetails

Ort: VHS-Gebäude Lp
Barthstr. 2
59557 Lippstadt
Gebühr: keine Angaben
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Einzelveranstaltungen/Eintagsveranstaltungen
Plätze:30
Kursnummer:181-15006
Beginn:01.03.2018
Ende:01.03.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Lippstadt
  • Barthstr. 2
  • 59557 Lippstadt