Informationen für Volkshochschulen

Webinar Betriebliche Steuerpraxis (Xpert Business Zertifikat)

Der Kurs vermittelt die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen die wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer kennen und erfahren, wie die jeweiligen Steuern ermittelt, entsprechende Steuererklärungen erstellt und Meldeverfahren an das Finanzamt durchgeführt werden. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, steuerliche Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z.B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden.
Kursinhalte:
- Grundlagen der Unternehmensbesteuerung (steuerliche Abgaben, Steuerarten, Rechtsgrundlagen)
- Besteuerungsverfahren (Steuerpflichtige und Steuerpflichten, örtliche Zuständigkeit der Finanzämter, Steuerfestsetzung, steuerliche Rechtsbehelfe)
- Umsatzsteuer (Steuerbarkeit von Umsätzen, Steuerbefreiung, Bemessungsgrundlagen, Steuersätze, Ausstellung von Rechnungen, Vorsteuerabzug, Besteuerungsverfahren)
- Einkommensteuer (Einkunftsarten, Gewinnermittlungsarten, Bewertung des Betriebsvermögens, Anschaffungs- und Herstellungskosten, Teilwert, Abschreibungen, Investitionsabzugsbetrag)
- Lohnsteuer
- Körperschaftsteuer
- Gewerbesteuer (Berechnung des Gewerbeertrages, Gewerbesteuerschuld)
- Steuerliche Gestaltungsfelder (Steuerplanung, steuerfreie Rücklagen, Finanzierungseffekte von Rückstellungen, Verlustverrechnung, Zinsschranke, Sale-and-lease-back-Geschäfte)
- Steuerliche Aspekte bei Investitionen
- Steuerliche Aspekte der Unternehmensgründung (Wahl der Rechtsform)
- Gestaltungsmissbrauch
Die Unterrichtshefte sind im Kursentgelt enthalten. Eine Entgeltermäßigung ist bei Webinaren (Lehrgängen) nicht möglich.
Vorkenntnisse:
Keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich.
Technische Voraussetzungen:
Computer mit Internetanschluss (mind. 2 Mbit/s) und aktuellem Internetbrowser inkl. aktuellen Flashplayers. Kopfhörer empfohlen. Kein Mikrofon und ebenso keine Webcam erforderlich. Tipp: Zu Ihrer Unterstützung beachten Sie bitte die im Entgelt enthaltene Einführungsveranstaltung (vgl. Veranst.-Nr. 60001).
Die Prüfung wird separat in einer Präsenzveranstaltung in der VHS abgenommen (vgl. Veranst.-Nr. 60130 "Xpert Business Prüfung").

Veranstaltungsdetails

Ort: keine Angaben
Gebühr: 224,00 €
Erm. Gebühr: 224,00 €
Abschluss:
Kursform:Kurs
Plätze:20
Kursnummer:ZW60100
Beginn:06.03.2018
Ende:14.06.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Leverkusen
  • Am Büchelter Hof 9
  • 51373 Leverkusen