Informationen für Volkshochschulen

Interreligiöser Dialog: Christen-Muslime-Juden im Gespräch
Tote: Wehrlos und ausgeliefert!

Wir möchten uns an diesem Gesprächsabend mit einem vielfach tabuisierten Thema befassen. Wie verhalte ich mich gegenüber toten Menschen? Welches Verhalten beobachte ich in meiner Religionsgemeinschaft, meiner Kultur?
Auf welcher Grundlage basiert der Umgang mit den Toten in Christentum, Islam und Judentum? Diese Fragen möchten wir gerne aufgreifen und uns darüber austauschen.

Veranstaltungsdetails

Ort: Kulturzentrum
Willi-Pohlmann-Platz 1
44623 Herne
Gebühr: keine Angaben
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Einzelveranstaltung
Plätze:50
Kursnummer:17B2130B
Beginn:16.01.2018
Ende:16.01.2018
Leitung: Tekin Tekin
Heike Bandholz
Reinhard Hörmann
Katharina Henke
Muzaffer Oruc
Dr. Michael Rosenkranz
Hüseyin Inam
Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Herne
  • Wilhelmstr. 37
  • 44649 Herne