Informationen für Volkshochschulen

Auf den Berg der Sonnenzeit

Durch Feld, Wald und Flur und an Industriekultur vorbei wandern wir durch den Nordwesten Dortmunds und den östlichen Rand von Castrop-Rauxel. Wir streifen das Wasserschloss „Haus Dellwig“, die ehemalige „Zeche Zollern“ und die sehenswerte angrenzende Bergmannssiedlung. Vom „Berg der Sonnenzeit“ haben wir danach einen weiten Blick auf Dortmund und Umgebung. Die Strecke ist hügelig. Es sind einige Asphaltpassagen dabei. Auf den Feldwegen könnte es schlammig werden. Wir kehren am Ende der Wanderung in einer Gaststätte ein. Es besteht die Möglichkeit in Eigenregie nach ca. 8 km mit dem Zug zurück zu fahren. Dauer ca. 4,5 Stunden Wandern. Länge: 15 km. Mitbringen: gute Laune und Verpflegung und Getränke für Unterwegs. Feste Schuhe mit Profil erforderlich.

Veranstaltungsdetails

Ort: keine Angaben
Gebühr: 8,00 €
Erm. Gebühr: 6,00 €
Abschluss:
Kursform:Studienreise / Exkursionen
Plätze:19
Kursnummer:17B8484
Beginn:21.01.2018
Ende:21.01.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Herne
  • Wilhelmstr. 37
  • 44649 Herne