Informationen für Volkshochschulen

Souveräne Gesprächsführung zur erfolgreichen Selbstbehauptung

Situationsangemessene Kommunikation ist notwendiger Bestandteil des zivilisierten Zusammenlebens in unserer Gesellschaft. Sicheres Auftreten, zielgerichtetes Argumentieren, Schlagfertigkeit und flexibles Reagieren ermöglichen auch bei manipulativem oder provokantem Redeverhalten unseres Gegenübers eine souveräne Gesprächsführung und Selbstbehauptung. Der Kurs vermittelt theoretische Grundlagen und lebensnahe Trainings, die sich an den Wünschen der Teilnehmenden orientieren. Videoaufzeichnungen können erfolgreiche Verhaltensmuster verstärken. Die Veranstaltung ist auch als Bildungsurlaub anerkannt. - Der Dozent ist Diplom-Psychologe.

Den Verlaufsplan zu diesem Seminar finden Sie hier!

Veranstaltungsdetails

Ort: VHS
Burgplatz 1
45127 Essen
Gebühr: 134,00 €
Erm. Gebühr: 134,00 €
Abschluss:
Kursform:Bildungsurlaub
Plätze:15
Kursnummer:172.5C034K
Beginn:19.02.2018
Ende:23.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Essen
  • Burgplatz 1
  • 45127 Essen