Informationen für Volkshochschulen

Paläoart: Die Kunst fossile Lebewesen zu rekonstruieren

In Zusammenarbeit mit den Fossilienfreunden Essen
Palaeoart ist eine spezialisierte Kunstform, die sich mit der authentischen Lebendrekonstruktion ausgestorbener Tiere und Pflanzen befasst. Sie ist daher an der dynamischen Schnittstelle zwischen Kunst und Forschung zu verorten. Der Vortrag gibt eine Übersicht zu wissenschaftlichen Hintergründen und Methoden, Vertretern, sowie aktuellen Strömungen in der Palaeoart-Szene.

Veranstaltungsdetails

Ort: VHS
Burgplatz 1
45127 Essen
Gebühr: keine Angaben
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Einzelveranstaltung
Plätze:24
Kursnummer:172.3E119H
Beginn:17.02.2018
Ende:17.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Essen
  • Burgplatz 1
  • 45127 Essen