Informationen für Volkshochschulen

Osteopathie als Teil der ganzheitlichen Medizin

Die Behandlungsmethode Osteopathie kann Patienten helfen, die über Bewegungsstörungen und Fehlbelastungen klagen. Ziel der Osteopathie ist es, Funktionsstörungen aufzuspüren und sie zu lösen. Die beiden erfahrenen Referenten, Fachärzte für Allgemeinmedizin, Naturkunde und Osteopathie, Essen, erklären die Behandlungsmethoden, die mit ihrer kombinierten Betrachtung des Bewegungsapparates, der inneren Organe und Psyche des Patienten einen ganzheitlichen medizinischen Ansatz verfolgen. Dieser Vortrag wird gehalten in Zusammenarbeit mit der Rheuma-Liga Essen.

Veranstaltungsdetails

Ort: VHS
Burgplatz 1
45127 Essen
Gebühr: keine Angaben
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Einzelveranstaltung
Plätze:119
Kursnummer:172.3C106G
Beginn:17.01.2018
Ende:17.01.2018
Leitung: Herr Darius Heinemann
Dr. med. Ajmal Masroor
Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Essen
  • Burgplatz 1
  • 45127 Essen