Informationen für Volkshochschulen

Ballett-Training am Rosenmontag-offenes Training mind. mit geringen Vorkenntn.

Das tägliche klassische Balletttraining ist bis heute unabdingbare Voraussetzung für alle Tänzer und Tänzerinnen gleich welcher Fachrichtung: Klassisch, modern oder Musicaltanz. In diesen Kursen werden die grundlegenden Schritte und Begriffe für das klassische Ballett nach der russischen Waganowa-Methode im Rahmen des Trainings an der Stange und im Raum erlernt. In den Aufbaukursen geht es zusätzlich um das Erlernen von kleineren Choreographien, die sich nach dem jeweiligen Schwierigkeitsgrad richten.
Bitte Trainingskleidung und Ballett- oder Gymnastikschuhe mitbringen.

Bitte beachten Sie: Um an den Kursen teilnehmen zu können, sollten Sie keine körperlichen Probleme haben und eine gewisse Fitness mitbringen. Es empfiehlt sich von einer Teilnahme abzusehen, wenn Sie schon älter und untrainiert sind.

Veranstaltungsdetails

Ort: VHS Löwenhof
Hansastr. 2 - 4
44137 Dortmund
Gebühr: 9,00 €
Erm. Gebühr: 9,00 €
Abschluss:
Kursform:Kurs
Plätze:12
Kursnummer:181-65115D
Beginn:12.02.2018
Ende:12.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Dortmund
  • Hansastr. 2-4
  • 44137 Dortmund