Informationen für Volkshochschulen

5. Einstein und die Zeitdilatation

Wenn die Lichtgeschwindigkeit wirklich immer gleich bleibt, muss sich etwas anderes ändern. Dieses "Etwas" ist - die Zeit! So ungewöhnlich es uns auch erscheinen mag, Zeit ist nicht konstant. Oder genauer gesagt, Raumzeit ist nicht konstant.
Die Vorhersage der Zeitdilatation, oder auch Zeitdehnung genannt, war das wohl sensationellste Ergebnis der speziellen Relativitätstheorie. Schien doch die Existenz einer absoluten Zeit dem gesunden Menschenverstand zu entsprechen. Auch die gesamte Physik hatte durch Jahrhunderte hindurch auf dem Begriff der absoluten Zeit gebaut. Es war daher von fundamentaler Bedeutung, die radikale Änderung des Einstein-Zeitbegriffs auch experimentell zu bestätigen.

Veranstaltungsdetails

Ort: VHS Königswall 44-46
Königswall 44-46
44137 Dortmund
Gebühr: 7,00 €
Erm. Gebühr: 7,00 €
Abschluss:
Kursform:Einzelveranstaltungen
Plätze:40
Kursnummer:181-56216
Beginn:15.02.2018
Ende:15.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Dortmund
  • Hansastr. 2-4
  • 44137 Dortmund