Informationen für Volkshochschulen

Pubertät - geht Erziehung noch?

Besonders in dieser turbulenten und auch spannenden Zeit kommt es auf die Beziehung zwischen Eltern und Teenagern an! Die Führung liegt bei den Erwachsenen, die sich mutig auf das Abenteuer einlassen können, die Jugendlichen vertrauensvoll zu begleiten. Das Zauberwort heißt Loslassen - und niemand behauptet, das sei leicht!
In dem Vortrag widmen wir uns gemeinsam der Frage, was Teenager in dem Alter wirklich brauchen und gehen ein auf Themen wie: Regeln und Regelverstöße, Kommunikation, Konflikte, Umgang mit Alkohol und Medien, Schule usw.

"Pubertät ist eine Tatsache, keine Krankheit" Jesper Juul

Wolfgang Bergmann, Familienberater und familylab-Trainer für Eltern und Fachkräfte.
Er ist verheiratet, Vater von 3 Söhnen und führt die Praxis LeichtSinn in Bielefeld.
Seine Vorträge und Seminare sind inspiriert von den Ansätzen und Ideen des dänischen Familientherapeuten und Buchautors Jesper Juul und Maria Aarts (Marte Meo)

Veranstaltungsdetails

Ort: Volkshochschule
Krumme Str. 20
32756 Detmold
Gebühr: 10,00 €
Erm. Gebühr: 10,00 €
Abschluss:
Kursform:Einzelveranstaltungen
Plätze:60
Kursnummer:1718-D1512
Beginn:20.06.2018
Ende:20.06.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Detmold-Lemgo AöR
  • Krumme Str. 20
  • 32756 Detmold