Informationen für Volkshochschulen

Mit Yoga und Klang das Gesunde fördern - ein Angebot für Menschen mit/nach einer Krebserkrankung

Eine Krebsdiagnose löst bei vielen Betroffenen Gefühle wie Hilflosigkeit, Niedergeschlagenheit und Angst aus. Das ist mehr als verständlich. Bei der Bewältigung der Situation und um die schwierige Zeit während und auch nach der Behandlung zu überstehen, kann die Arbeit mit Yoga und Klang eine wertvolle und hilfreiche Unterstützung sein. An diesem Nachmittag werden überwiegend sanfte, entspannende Yoga- und Atemübungen praktiziert. Aber auch kräftigende Haltungen und Balanceübungen können das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele wiederherstellen. Die wohltuenden meditativen Klänge und Schwingungen von tibetischen Klangschalen unterstützen dabei.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Veranstaltungsdetails

Ort: Alte Schule am Wall
Wall 5
32756 Detmold
Gebühr: 17,00 €
Erm. Gebühr: 17,00 €
Abschluss:
Kursform:Halbtagsveranstaltungen
Plätze:10
Kursnummer:1718-D3375
Beginn:17.02.2018
Ende:17.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: keine Angabe

Anbieter

  • Volkshochschule Detmold-Lemgo AöR
  • Krumme Str. 20
  • 32756 Detmold