Informationen für Volkshochschulen

Wo bleibt der Müll? Besuch bei der Bonner Müllverbrennungsanlage

In der Bonner Müllverwertungsanlage werden pro Stunde 10 - 12 Tonnen Hausmüll verbrannt. Aus dem hierbei freigesetzten Wasserdampf erzeugt das benachbarte Heizkraftwerk Strom und Fernwärme. Die aus dem Müll gewonnene Energie würde ausreichen, um z.B. die Gemeinde Alfter zur Hälfte zu versorgen.

Veranstaltungsdetails

Ort: keine Angaben
Gebühr: 4,00 €
Erm. Gebühr: 4,00 €
Abschluss:
Kursform:Exkursion
Plätze:20
Kursnummer:AL10410
Beginn:06.06.2018
Ende:06.06.2018
Leitung:
Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Bornheim/Alfter
  • Alter Weiher 2
  • 53332 Bornheim