Informationen für Volkshochschulen

High Body Action - Hochintensives Intervalltraining

Sie haben mit diesem Kurs die Möglichkeit in sehr kurzen Trainingssequenzen ihre Fettverbrennung extrem gut anzukurbeln.
Die Methode des hochintensiven Intervalltrainings sieht vor, dass sich kurze Phasen von extremer körperlicher Ausdauerbelastung mit sehr kurzen Erholungsphasen abwechseln. Das heißt, Sie erwarten Übungsintervalle, in denen Sie in 20 Sekunden eine Übung wie z.B. der Hampelmann, Kniebeugen, Liegestütz, etc. so oft sauber ausgeführt wiederholen wie Ihnen möglich ist. Anschließend erfolgen zehn Sekunden Pause, bevor die gleiche Übung wieder für 20 Sekunden wiederholt wird. Ein Übungsintervall dauert 4 Minuten. Das gesamte hochintensive Training umfasst 20 Minuten. Bevor Sie mit diesem Spezialtraining jedoch starten, wärmen Sie Ihre Muskeln mit einem angemessenen Training auf und auch am Ende erfolgt ein Cooldown mit ausgiebigen Übungen.
Hinweis: Dieses Training richtet sich an Interessierte, die eine neue Form des Stoffwechsel-, Cardio- und Kraftausdauertrainings durchführen möchten und körperlich (sehr) fit sind, eine gute Grundfitness mitbringen und beschwerdefrei sind!
Neugierig geworden? Dann melden Sie sich an! Wir freuen uns auf Sie!

Veranstaltungsdetails

Ort: Uedorf Verbundschule
Heisterbacher Str. 175
53332 Bornheim
Gebühr: 76,52 €
Erm. Gebühr: 40,26 €
Abschluss:
Kursform:Kurs
Plätze:15
Kursnummer:AL30214
Beginn:21.02.2018
Ende:27.06.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Bornheim/Alfter
  • Alter Weiher 2
  • 53332 Bornheim