Informationen für Volkshochschulen

Berufssprachkurs Deutsch (DeuFö) Modul B2

Im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge
In Fortsetzung des Integrationskurses verbessern Sie hier Ihre Sprachkenntnisse zur Steigerung Ihrer Chancen auf dem Arbeitsmarkt und absolvieren die Prüfung Deutsch für den Beruf B2.
Voraussetzung für die Anmeldung sind Sprachkenntnisse der Niveaustufe B1. Die Teilnahme ist kostenlos, wenn Sie vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit zu diesem Kurs verpflichtet werden oder einen Antrag beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) stellen.
Bitte gehen Sie bei Interesse zu Ihrem Jobcenter oder zur Agentur für Arbeit und fragen nach:
"Berufsbezogene Deutschförderung nach §45a Aufenthaltsgesetz, Niveau B2"
Folgende Unterlagen sollten zur Anmeldung mitgebracht werden:
- gültiger Berechtigungsschein für DeuFö-Kurse
- Zertifikat B1
- Ausweisdokument
- Leistungsbescheid, wenn vorhanden
Sollte kein Zertifikat B1 vorliegen, wird am Anmeldetag ein Einstufungstest vorgenommen.

Veranstaltungsdetails

Ort: Roisdorf VHS-Gebäude
Alter Weiher 2
53332 Bornheim
Gebühr: keine Angaben
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Kurs
Plätze:25
Kursnummer:AL40485
Beginn:21.02.2018
Ende:11.07.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Bornheim/Alfter
  • Alter Weiher 2
  • 53332 Bornheim