Informationen für Volkshochschulen

Berufsbegleitend studieren mit und ohne Abitur

Studieren an der FernUniversität in Hagen

Die FernUniversität in Hagen ist die einzige staatliche Fernuniversität im deutschsprachigen Raum. Hier können zeitlich flexibel
akkreditierte Bachelor- und Masterabschlüsse erworben werden in den Bereichen Wirtschaftswissenschaft, Rechtswissenschaft,
Mathematik, Informatik sowie Kultur- und Sozialwissenschaften. Das Studienmaterial wird direkt ins Haus geliefert. Eine fachliche
Betreuung – persönlich oder über das Internet – ist integraler Bestandteil des Fernstudiums. Studiert wird nach der Methode des
Blended Learning, einem Mix aus schriftlichem Studienmaterial, Lernen über das Internet und Präsenzphasen. Studienzeiten und
Studientempo bestimmen die Studierenden selbst. Mit über 40 Jahren Erfahrung ist die FernUniversität in Hagen eine Hochschule
für alle, die ein universitäres Studium kostengünstig neben Beruf, Ausbildung oder Familienzeit absolvieren möchten.
Alle Bachelor-Studiengänge sind ohne Numerus Clausus zugänglich. Zugangsvoraussetzung kann neben dem Abitur auch
eine berufliche Qualifikation sein.

Die Stadt Borken und die FernUniversität in Hagen verbindet eine langjährige Zusammenarbeit. In Kooperation mit der Volkshochschule Borken bieten beide Weiterbildungsträger gemeinsame Veranstaltungen vor Ort an. Somit bildet die Volkshochschule in Borken ein wichtiges Bindeglied zwischen Interessenten / Studierenden und der Zentrale in Hagen und ergänzt somit das dezentrale Netzwerk der FernUniversität in Hagen.

Das Studienkonzept der FernUniversität in Hagen bietet ihren Studierenden maximale Flexibilität, im berufsbegleitenden
Teilzeitstudium wie im Vollzeitstudium. Es ermöglicht ein Hochschulstudium unter Berücksichtigung der
jeweils eigenen Lebenssituation, z. B. in Teilzeit parallel zu Ausbildung, beruflichen oder familiären Verpflichtungen
– eine ideale Alternative zu einem Präsenzstudium.

In dieser Informationsveranstaltung erfahren Sie, welche Studiengänge es gibt, welche Zugangsvoraussetzungen
gelten, wie ein Fernstudium abläuft, und Sie können Ihre ganz individuellen Fragen stellen. Vor dem Hintergrund
der Einschreibung (01.12.17-31.01.2018) zum Sommersemester 2018 (Studienstart April) bietet sich an diesem
Abend auch die Gelegenheit alle Fragen bezüglich einer Immatrikulation zu klären.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich!

Veranstaltungsdetails

Ort: VHS Forum
Heidener Str. 88
46325 Borken
Gebühr: keine Angaben
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:
Plätze:50
Kursnummer:10600BO
Beginn:17.01.2018
Ende:17.01.2018
Leitung:




Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Borken
  • Heidener Straße 88
  • 46325 Borken