Informationen für Volkshochschulen

Fahrrad-Kultur-Tour: Baumberger Sandstein - Marmor des Münsterlandes

Inmitten des Münsterlandes, durch die waldreiche Hügellandschaft der Baumberge, verläuft die Sandsteinroute. Diese Radtour mit Startpunkt an der Kirche in Hohenholte führt zunächst in den historischen Ortskern von Havixbeck mit Torhaus, St. Dionysos-Kirche und Haus Havixbeck, alle aus hellen Baumberger Sandstein gebaut. Weiter geht es durch die Baumberge in einen Steinbruch, wo eine Führung zum Abbau und zur Verarbeitung dieses historischen münsterländischen Baustoffs ansteht. Vorbei am Longinusturm, der bei gutem Wetter weite Aussichten ermöglicht, führt der Weg in den barocken Ortskern von Nottuln mit seinen alten und gepflegten Häusern rund um die stattliche Kirche. Dieses Ensemble wurde nach einem verheerenden Brand 1748 von Johann Conrad Schlaun wieder aufgebaut. Über Schapdetten führt die Route zum Sandsteinmuseum nach Havixbeck: Die Dauerausstellung in dem denkmalgeschützten ehemaligen Bauernhof zeigt die Geschichte, Ver- und Bearbeitung in allen Facetten. Dabei steht nicht nur der Sandstein im Mittelpunkt, sondern auch das Leben der Steinmetze wird beleuchtet. Über Haus Stapel geht es zurück nach Hohenholte.
Länge der Tour: ca. 45 km
Start und Ende: Hohenholte, Kirche, Auf dem Stift 12

Veranstaltungsdetails

Ort: keine Angaben
Gebühr: 17,00 €
Erm. Gebühr: 17,00 €
Abschluss:
Kursform:Einzelveranstaltung
Plätze:18
Kursnummer:81-3610
Beginn:09.06.2018
Ende:09.06.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • aktuelles forum Volkshochschule
  • Vagedesstr. 2
  • 48683 Ahaus