Informationen für Volkshochschulen

Afrikanische Impressionen
Plastische Auseinandersetzung mit Holz unter interkulturellen Aspekten.

Bei vielen modernen Plastiken finden wir gestalterische Ursprünge in anderen Kulturen, besonders in afrikanischen Ländern. In diesem viertägigen Workshop können ausländische und einheimische Mitbürger/innen in gegenseitiger Inspiration größere Holzplastiken erstellen, frei von allen Vorgaben.
Im Vordergrund soll die bewusste Auseinandersetzung mit dem vorgefundenen Holz stehen (Stämme, Bohlen, Kanthölzer und andere Materialien). Grundkenntnisse im Umgang mit Werkzeugen sollten vorhanden sein.
Darüber hinaus ermöglicht der Workshop die Begegnung und den kommunikativen Austausch mit Menschen anderer Kulturen über eine kreative Arbeit, bei der Sprache nicht im Vordergrund steht.
Gearbeitet werden kann mit unterschiedlichsten Werkzeugen, Sägen, Kettensägen, Stechbeiteln, Stemmeisen, Bohrmaschinen, Schleifgeräten und auch mit Farben. Diverse Werkzeuge und Maschinen sind vor Ort, sollten jedoch, wenn möglich, auch mitgebracht werden.

Veranstaltungsdetails

Ort: keine Angaben
Gebühr: 150,00 €
Erm. Gebühr: 150,00 €
Abschluss:
Kursform:
Plätze:12
Kursnummer:81-2436
Beginn:31.07.2018
Ende:31.07.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • aktuelles forum Volkshochschule
  • Vagedesstr. 2
  • 48683 Ahaus