Informationen für Volkshochschulen

Journalistisches Schreiben
In Zusammenarbeit mit der Böhme Zeitung

Tagtäglich sind wir von einer Vielzahl von Texten umgeben, die wir mit mehr oder weniger Interesse lesen - oder auch nicht...
Besonders, wenn es sich um Texte in der Presse handelt, ist es von hoher Bedeutung, wie stark der Leser an den Text gebunden werden kann. Dabei ist journalistisches Schreiben keine Zauberei: Techniken, einen Text informativ, packend, fesselnd oder begeisternd zu formulieren, können durchaus vermittelt werden.
Auf Initiative der Böhme Zeitung bietet die VHS erneut dieses attraktive Seminar mit dem renommierten Hamburger Journalisten Cord Aschenbrenner an. Aschenbrenner ist ständiger Mitarbeiter des Feuilletons der Neuen Zürcher Zeitung und schreibt regelmäßig für die Süddeutsche Zeitung. Darüber hinaus verfügt er über langjährige Erfahrungen als Dozent an der Akademie für Publizistik, der Evangelischen Medienakademie sowie der Axel-Springer-Akademie.
Mit der Zusammenarbeit zwischen der Böhme Zeitung und der VHS Heidekreis ist auch die Idee verbunden, Interessierte für eine freie Mitarbeit bei der Böhme Zeitung gewinnen zu können. Bitte bei der Anmeldung angeben, ob eine grundsätzliche Bereitschaft dazu besteht.
In der Teilnahmegebühr enthalten sind Tagungsgetränke sowie ein Mittagsimbiss

Veranstaltungsdetails

Ort: Soltau VHS - Rosenstraße 14
Rosenstr. 14
29614 Soltau
Gebühr: 68,40 €
Erm. Gebühr: 68,40 €
Abschluss:
Kursform:
Plätze:16
Kursnummer:18A52000
Beginn:10.02.2018
Ende:24.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Heidekreis gGmbH
  • Kirchplatz 4
  • 29664 Walsrode