Informationen für Volkshochschulen

Lederwerkstatt

Wollten Sie sich schon immer mal eine schöne
Ledertasche selbst herstellen? Benötigen Sie
für Ihr mittelalterliches Gewand noch das ein
oder andere Accessoire aus Leder oder den ein
oder anderen Beutel? Oder wollen Sie lernen,
wie man Lederreparaturen selbst machen
kann? Dies und vieles anderes wollen wir
in diesem Kurs kennenlernen. Sie können in
jeden Bereich hereinschnuppern. Dabei sollen
Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt werden.
Jede/r soll versuchen, eigene Ideen aus
Leder umzusetzen. Entdecken Sie die vielen
Möglichkeiten, die das Material Leder bietet.
Auch die Rüstung für den Schwertkämpfer
ist möglich! Dies muss im Vorfeld mit dem
Kursleiter abgesprochen werden. Vermittelt
werden verschiedene Kenntnisse der
Lederverarbeitung. Vom Nähen mit der Ahle
über verschiedene Flecht- und Fädeltechniken
bis zum Nieten. Natürlich wird auch über die
Herkunft des Materials und seine Herstellung
gesprochen. Verwendet wird ausschließlich
vegetabil gegerbtes Leder mit nachgewiesener
Herkunft.
Materialkosten von 20 € bzw. nach Verbrauch
werden im Kurs erhoben.

22,40 € Kursentgelt + 3,50 € Bearbeitungsentgelt

Ermäßigung nur auf das Kursentgelt möglich!

Veranstaltungsdetails

Ort: Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover
Gebühr: 25,90 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Einzelanmeldung
Plätze:12
Kursnummer:83103W8
Beginn:27.01.2018
Ende:27.01.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Hannover
  • Theodor-Lessing-Platz 1
  • 30159 Hannover