Informationen für Volkshochschulen

Bilanzierung

Zielgruppe: Der Kurs ist für Interessenten/innen aus der Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung gedacht, die Kenntnisse für die sinnvolle und umfassende Beurteilung des Jahresabschlusses von Wirtschaftsunternehmen erwerben bzw. vertiefen wollen, z.B. Mitarbeiter/innen in Kreditinstituten, Prüfungsgesellschaften, Wirtschaftsabteilungen der öffentlichen Verwaltung.
Voraussetzung für die Teilnahme ist das Beherrschen der Buchführung und empfohlen sind Steuerrechtskenntnisse.
Inhalte: Bewertung der Bilanzpositionen nach Handels- und Steuerrecht, Abschreibungslehre, Gewinnverteilung in Personengesellschaften, Erarbeiten und Erörtern spezieller bilanzanalytischer Kennzahlen.
Abschluss: Ausführliche Bescheinigung und/oder Prüfung am 11.04.18 ab 17 Uhr im Rahmen des Finanzbuchhalters. Prüfungsgebühr 43 €.

Zusammensetzung des Kursentgeltes:
168 € Kursentgelt + 34 € Zusatzkosten - Ermäßigung nur auf das Kursentgelt möglich!

Veranstaltungsdetails

Ort: Volkshochschule Büssingweg
Büssingweg 9
30165 Hannover
Gebühr: 202,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Einzelanmeldung
Plätze:21
Kursnummer:65069D8
Beginn:05.02.2018
Ende:09.04.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Hannover
  • Theodor-Lessing-Platz 1
  • 30159 Hannover