Informationen für Volkshochschulen

Sütterlin - die altdeutsche Handschrift erlernen

In vielen Familien schlummern noch Zeugnisse aus vergangenen Zeiten: Urkunden, (Liebes- )Briefe der Großeltern, Ortschroniken, Kriegstagebücher oder Kochrezepte. Ein Schatz, der bald nicht mehr zugänglich sein wird, wenn die (alt-)deutsche Handschrift nicht mehr gelesen werden kann. In diesem Einführungskurs lernen Sie, die Sütterlinschrift zu lesen und zu schreiben. Falls Sie schon über Vorkenntnisse verfügen, können Sie bereits Erlerntes auffrischen und einüben. Kursunterlagen (Lehr- und Schulschreibheft) können in der ersten Unterrichtstunde erworben werden. Zzgl. 4,00 € für Unterrichtsmaterial.

!!! Beim Layout etwas in Sütterlin rein, siehe jpegs in "Kästen und Layout" - vielleicht am einfachsten "Einführungskurs" in den Kurstitel oder in den Text: "Wenn Sie das nicht lesen können"

Lehrmaterial:

Schreibgerät, möglichst Füller; 4,00 € in bar (Materialkosten)

Veranstaltungsdetails

Ort: WIZ, vhs-Gebäude - WIZ, vhs, Steinstr. 23, R. 202
Steinstr. 23
37213 Witzenhausen
Gebühr: 60,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:
Plätze:10
Kursnummer:181-00W250
Beginn:27.02.2018
Ende:20.03.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Werra-Meißner
  • Walburger Str. 38
  • 37213 Witzenhausen