Informationen für Volkshochschulen

Modern Arnis
Philippinischer Stockkampf

Modern Arnis ist ursprünglich eine alte philippinische Kriegskunst, die mit und ohne Waffen ausgeführt werden konnte. Wir trainieren mit einem etwa 70 cm langen Rattanstock, der sich im Alltag leicht durch einen Regenschirm oder eine Zeitung, aber auch durch einen Schlüssel oder Kugelschreiber ersetzen lässt. Modern Arnis schult vor allem die Reflexe, Koordination, Wahrnehmung sowie die Beweglichkeit und Geschicklichkeit. Die erlernten Techniken lassen sich daher gut als effektive Selbstverteidigung einsetzen. Da man keine besondere Kraft dafür braucht, ist Modern Arnis für alle Altersgruppen sowie für Menschen mit Einschränkungen (z. B. Rollstuhlfahrer/-innen, Schlaganfallpatienten/-innen) geeignet. Trainiert wird nach Großmeister Remiy Presas gemäß dem Ausbildungsprogramm des Deutschen Arnis Verbandes e. V. (DAV).

Lehrmaterial:

bequeme Kleidung, Getränk - Trainingsmaterial wird gestellt.

Veranstaltungsdetails

Ort: ESW, Volkshochschule WM - ESW, vhs, Vor dem Berge 1, R. 202 (Aula)
Vor dem Berge 1
37269 Eschwege
Gebühr: 11,25 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:
Plätze:20
Kursnummer:181-62E460
Beginn:17.02.2018
Ende:17.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Werra-Meißner
  • Walburger Str. 38
  • 37213 Witzenhausen