Informationen für Volkshochschulen

Stress weg durch richtiges Atmen
Sensitive Atemschulung für alle Tage

Ein freier Atem mobilisiert die Selbstheilungskräfte des Körpers. Er macht blockierte Energien nutzbar und löst Verspannungen.
Atemarbeit ist angezeigt bei vielfältigen psychosomatischen und funktionellen Störungen innerer Organe und des Bewegungsapparates (z.B. Rückenschmerzen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, rheumatischen Krankheiten, Erschöpfungszuständen, Stress, Schlafstörungen, Depressionen).
Sie lernen, Ihre persönliche Atemweise zu verbessern. Übungsformen sind Bewegungen, Dehnungen, Druckpunkte und Stimme, mit denen der ursprüngliche Atemrhythmus wieder erlebt werden kann. Ihr Einsatz: Neugier, Präsenz, Achtsamkeit und Hingabe.
Arbeitsgrundlage sind die Methoden von MIDDENDORF und GLASER.

Veranstaltungsdetails

Ort: Groß-Zimmern, Mehrgenerationenhaus
Otzbergring 1+3
64846 Groß-Zimmern
Gebühr: 97,00 €
Erm. Gebühr: 97,00 €
Abschluss:
Kursform:Abendkurs 1mal pro Woche (Beginn nach 16:00 Uhr)
Plätze:10
Kursnummer:03-01-7145
Beginn:10.01.2018
Ende:21.03.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule des Landkreises Darmstadt-Dieburg
  • Albinistraße 23
  • 64807 Dieburg