Informationen für Volkshochschulen

Protokollführung

Protokolle anzufertigen, das gilt als eine unbeliebte Tätigkeit. Dennoch ist ein gutes Protokoll wichtig für die Dokumentation geleisteter Arbeit und das Festhalten von Beschlüssen. Welche Grundsätze sollten dabei beachtet werden und wie kann man Protokolle mit wenig Zeitaufwand verfassen? Die vier wichtigsten Protokollarten mit ihren Besonderheiten und ihren jeweiligen Einsatzgebieten werden vorgestellt: wörtliches, Verlaufs-, Kurz- und Ergebnisprotokoll. Darüber hinaus geht es um die Erstellung eines Protokollrahmens unter Berücksichtigung formaler Kriterien, um Übungen zur Protokollsprache und um Formulierungsmöglichkeiten an praktischen Beispielen.
Materialkosten in Höhe von € 3,00 werden direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

Veranstaltungsdetails

Ort: Dieburg, Landrat-Gruber-Schule
Auf der Leer 11

Gebühr: 6,00 €
Erm. Gebühr: 6,00 €
Abschluss:
Kursform:Eintagesveranstaltungen (über 3 UE)
Plätze:10
Kursnummer:08-03-8001
Beginn:05.05.2018
Ende:05.05.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule des Landkreises Darmstadt-Dieburg
  • Albinistraße 23
  • 64807 Dieburg