Informationen für Volkshochschulen

Fachkraft Krippenpädagogik Modul 3
mit Schwerpunkt Kindzentrierung und Situationsansatz

Die Landrat-Gruber-Schule, Dieburg, bietet in Kooperation mit der VHS Darmstadt-Dieburg einen Lehrgang zum Erreichen des Zertifikats "Fachkraft Krippenpädagogik mit Schwerpunkt Kindzentrierung und Situationsansatz" an.
Die Weiterbildung zur "Fachkraft Krippenpädagogik" richtet sich an alle Fachkräfte (Sozialassistent/innen, Erzieher/innen, Frühpädagog/innen) die sich für die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren qualifizieren wollen. Ziel ist die Weiterbildung pädagogischer MitarbeiterInnen, um der Arbeit mit Krippenkindern auf hohem und fachlich aktuellem Niveau gerecht zu werden und damit den qualitativen Ausbau im Krippenbereich zu unterstützen. Wesentliche Inhalte der Krippenarbeit werden in der Weiterbildung zunächst theoriegeleitet erarbeitet. Praxisgruppen, die Einbindung von Hospitationseinrichtungen und ein regelmäßiges inhaltliches Coaching durch Krippenexpertinnen ermöglichen einen breiten Diskurs und eine gute Vertiefung in und für die Praxis.
Die Weiterbildung gliedert sich in vier Module mit insgesamt 16 Kurstagen. Zwischen den einzelnen Modulen finden drei Beratungstreffen zu je 2,5 Stunden statt, zusätzlich ist ein Hospitationstag vorgesehen. Die Belegung der ersten 3 Module kann nur en bloc erfolgen.

Einführung in den Lehrgang - Den Anfang gestalten
Christiane Schweitzer

Modul 1 - Grundlagen der Krippenarbeit
Entwicklungspsychologische Grundlagen, Karola Bicherl
Bindung und Beziehung, Antje Zimmer
Freie autonome Entwicklung, Margret von Allwörden/Christiane Schweitzer

Modul 2 - Kompetenzen erkennen, beachten und dokumentieren
Stärkenorientierter Beobachtung und individueller Entwicklungsbegleitung, Gerlinde Ries-Schemainda

Modul 3 - Alltagsgestaltung
Den Alltag gestalten, Rosy Henneberg
Sprachkompetenz stärken, Brigitte Heinz

Bei individuellen Anfragen können Sie Frau Christiane Schweitzer kontaktieren: c.schweitzer@bsz.lgs-dieburg.de

Veranstaltungsdetails

Ort: Dieburg, Landrat-Gruber-Schule
Auf der Leer 11

Gebühr: 310,00 €
Erm. Gebühr: 310,00 €
Abschluss:
Kursform:Tageskurs mehrmals pro Woche (vor 15:59 Uhr)
Plätze:25
Kursnummer:05-08-7013
Beginn:21.06.2018
Ende:27.09.2018
Leitung: Frau Rosy Henneberg
Frau Karen Mättner
Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule des Landkreises Darmstadt-Dieburg
  • Albinistraße 23
  • 64807 Dieburg