Informationen für Volkshochschulen

Blutegel - die lebende Naturapotheke

In Millionen von Jahren haben die Blutegel eine Win-win-Situation in ihrer Überlebens-Beziehung zur Umwelt hergestellt, die einmalig ist. Tiere haben das "Gut-Tun" im genetischen Programm verankert, so dass sie Blutegel saugen lassen und nicht reflexartig abstreifen. Das ist auch auf den Menschen übertragbar und wirft die Frage auf, was machen die Blutegel eigentlich und für welche Indikationen und Therapien sind sie nutzbar? Passt die Anwendung wieder in unsere Zeit? Woher kommen die Blutegel heute? Im Vortrag erfahren Sie mehr über diese und weitere Fragen zu diesem Thema. Lassen Sie sich überraschen und staunen Sie über die geniale kleine "Apotheke".

Veranstaltungsdetails

Ort: Haus der VHS KW
Schulweg 1b
15711 Königs Wusterhausen
Gebühr: 8,50 €
Erm. Gebühr: 6,38 €
Abschluss:
Kursform:EV/Vorträge
Plätze:10
Kursnummer:K37-620-1E
Beginn:22.05.2018
Ende:22.05.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Dahme - Spreewald
  • Schulweg 1 b
  • 15711 Königs Wusterhausen