Informationen für Volkshochschulen

Activate your English A2 (Intensivkurs)
Für Teilnehmer mit unsicheren Vorkenntnissen
Intensivkurs mit Bildungsfreistellung

Bildungsfreistellung (BFS)

Bildungsfreistellung - auch "Bildungsurlaub" - ist ein Anspruch von Beschäftigten auf bezahlte Freistellung von der Arbeit zur Teilnahme an anerkannten Weiterbildungsveranstaltungen. Zehn Tage innerhalb zweier Kalenderjahre stehen für politische, berufliche oder kulturelle Weiterbildung zur Verfügung. Die Freistellung macht eine Teilnahme während der Arbeitszeit möglich. Währenddessen wird der Lohn fortgezahlt. Geregelt ist dies im Brandenburgischen Weiterbildungsgesetz. Die Möglichkeit der Inanspruchnahme von Bildungsfreistellung erleichtert berufstätigen Erwachsenen mit ihrer knappen Zeit die Teilnahme an anerkannten Weiterbildungsveranstaltungen und unterstützt so die in ganz Europa verfolgte Idee vom "Lebensbegleitenden Lernen". Verbinden auch Sie das Angenehme mit dem Nützlichen, indem Sie sich Fähigkeiten und Fertigkeiten nicht nur in Ihrer Freizeit aneignen. Sie haben einen gesetzlich verbrieften Anspruch darauf. Bitte beantragen Sie Ihre Bildungsfreistellung rechtzeitig. Die Frist gegenüber dem Arbeitgeber beträgt sechs Wochen.
Dieser Kurs ist für Personen geeignet, die Ihre Englischkenntnisse vor längerer Zeit erworben haben und im Laufe der Jahre kaum Gelegenheit hatten Ihre Sprachkenntnisse anzuwenden. Im Kurs werden Sie wieder an die Fremdsprache herangeführt und Sie werden feststellen, dass Sie einmal Erlerntes auffrischen, festigen und Schritt für Schritt sicherer anwenden können.
Für Teilnehmer mit Grundstufenkenntnissen.

Veranstaltungsdetails

Ort: Haus der VHS KW
Schulweg 1b
15711 Königs Wusterhausen
Gebühr: 215,25 €
Erm. Gebühr: 161,44 €
Abschluss:
Kursform:Kurse und Lehrgänge
Plätze:13
Kursnummer:I46-205-2Y
Beginn:12.02.2018
Ende:16.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Dahme - Spreewald
  • Schulweg 1 b
  • 15711 Königs Wusterhausen