Informationen für Volkshochschulen

Qi Gong zur Pflege der Gelenke

In der TCM versteht man Krankheit als Stau des Energieflusses. Nicht nur in den Organen, auch im Bindegewebe, der Muskulatur und den Gelenken muss das Qi fließen, damit wir gesund und beweglich bleiben. Die 18 Übungen des Gelenk-Qi Gong fördern nicht nur die Beweglichkeit, sie stärken auch die Muskulatur, fördern das Koordinationsvermögen und bringen unsere Lebensenergie (Qi) in Fluss. Es sind leicht zu erlernende Bewegungsfolgen, die schon nach kurzer Zeit des Übens ihre Wirkung zeigen. Sie sind herzlich eingeladen, mich ein Stück des Weges zu begleiten und diese besondere Form des Qi Gong zu erlernen.

Veranstaltungsdetails

Ort: keine Angaben
Gebühr: 42,60 €
Erm. Gebühr: 42,60 €
Abschluss:
Kursform:Kurse und Lehrgänge
Plätze:8
Kursnummer:1718B3251
Beginn:13.02.2018
Ende:20.03.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Kreisvolkshochschule Barnim
  • Jahnstraße 45
  • 16321 Bernau