Informationen für Volkshochschulen

POWER statt SAUER
mit der "Acht-Tage-Basen-Kur"

Gönnen Sie sich eine Zeit der Entgiftung, Entsäuerung und Regeneration! Eine Basen-Kur ist ein Neustart für Ihren Stoffwechsel und damit eine ausgezeichnete Möglichkeit für mehr Gesundheit und zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität. Die Basen-Kur beinhaltet eine nahezu ausschließlich pflanzliche, vitalstoffreiche und basenbildende Ernährung. Durch das Meiden von säurebildenden Nahrungsmitteln wird der Stoffwechsel entlastet und umgestimmt. Ein so entlasteter Organismus aktiviert die Selbstheilungskräfte und regeneriert schneller. Vitalität und Wohlbefinden kehren zurück. Ein angenehmer Begleiteffekt ist, dass man ganz nebenbei und schonend ein paar Pfunde verliert. Reinigungs-, Entsäuerungs- und Entgiftungsprozesse werden durch naturheilkundliche Maßnahmen unterstützt. Treffen während der Kur mit Erfahrungsaustausch, Meditation, Entspannungs-, Bewegungs- und Atemübungen sowie Tipps für die Zeit während und nach der Kur. Kleingruppe intensiv: max. 8 Teilnehmer
Sie erhalten ein umfangreiches Skript. Die Gebühr hierfür ist in der Kursgebühr bereits enthalten!
Die Termine für die Treffen sind:
Mo, 08.01.18, 19.00 - 21.00 Uhr Einführung
Fr, 12.01.18, 19.00 - 21.00 Uhr Treffen am 1. Kurtag
Mo, 15.01.18, 19.00 - 21.00 Uhr Treffen am 4. Kurtag
Do, 18.01.18, 19.00 - 21.00 Uhr Treffen am 7. Kurtag

Veranstaltungsdetails

Ort: vhs Wasserburg
Salzburger Str. 19
83512
Gebühr: 52,00 €
Erm. Gebühr: 47,50 €
Abschluss:
Kursform:Einzelveranstaltungen
Plätze:8
Kursnummer:Q4642
Beginn:08.01.2018
Ende:18.01.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Wasserburg
  • Salzburger Str. 19
  • 83512 Wasserburg am Inn