Informationen für Volkshochschulen

"Studium generale": Kunstgeschichte - Die Geschichte der europäischen Kunst VIII - die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts

Im achten und letzten Teil des Überblicks über die Entwicklung der europäischen Kunst geht es um die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts. In dieser letzten Phase vor dem Beginn der Moderne gibt es keinen einheitlichen, gesamteuropäischen Stil mehr, sondern die Kunst gliedert sich zunehmend in einzelne Strömungen auf, die oftmals auch nebeneinander existieren. Einen Einblick in diese Stilvielfalt aus z.B. Historismus, Realismus, Impressionismus und Symbolismus zu geben, ist das Anliegen dieses Kurses. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, Neueinsteiger/-innen sind herzlich willkommen!

Anmeldung ist erforderlich.

Veranstaltungsdetails

Ort: Raum 23
Bahnhofplatz 14
82319 Starnberg
Gebühr: 27,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:
Plätze:20
Kursnummer:B1001
Beginn:20.03.2018
Ende:20.03.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Starnberger See e.V.
  • Bahnhofsplatz 14
  • 82319 Starnberg