Informationen für Volkshochschulen

Eine Tankstelle für Körper und Geist

Dieser Kurs lädt Sie ein, durch geführte Achtsamkeitsreisen nach innen, das Lenken Ihrer Aufmerksamkeit auf eigene innere Bilder und Ihren Atem, Ihren ganz persönlichen inneren Entspannungsplatz zu finden , um dort Kraft und Energie zu tanken, für die Herausforderungen in Ihrem Alltag. Durch das Erlernen von Achtsamkeit können Sie erreichen, dass Ihr Körper und Geist im optimalen Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung bleiben kann, was für das Wohlbefinden im Alltag sehr hilfreich ist. So können Ihr Körper und Ihr Geist zu Ihren Verbündeten werden. Gehen Sie neugierig auf eine Entdeckungsreise zu sich selbst. Durch das Praktizieren und Üben von Achtsamkeit lernen Sie das Leben in der Gegenwart zu führen und bewusster zu erleben. Viele alltägliche Handlungen und Erlebnisse erscheinen Ihnen in einem neuen , klareren und auch interessanterem Licht . Der achtsame Weg hilft Ihnen, Stress abzubauen, die Selbstwahrnehmung zu verbessern, Wesentliches zu erkennen und dadurch körperliches und psychisches Wohlbefinden zu fördern.
Durch den achtsamen Weg können Sie mehr Ausgeglichenheit, Klarheit, Gesundheit und Lebensfreude gewinnen. Im Kurs werden Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten und Varianten der Achtsamkeit anschaulich, interessant und mit viel Freude vermittelt. Dieser Kurs ist gleichermaßen für Anfänger, wie auch für Erfahrene geeignet, und für Teilnehmer/innen, die schon Entspannungsmethoden, wie Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training erlernt haben.

Veranstaltungsdetails

Ort: Alte Synagoge
Synagogengasse 6
91126 Schwabach
Gebühr: 45,00 €
Erm. Gebühr: 45,00 €
Abschluss:
Kursform:Kurse und Lehrgänge
Plätze:10
Kursnummer:172-3405
Beginn:11.01.2018
Ende:22.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Schwabach
  • Königsplatz 29a
  • 91126 Schwabach