Informationen für Volkshochschulen

Klassische Harmonielehre und Gehörbildung

Auch wenn man Musik nur schwer in Worte fassen kann, so steckt doch ein Regelwerk als Grundlage dahinter, das man verstehen und sich aneignen kann.
In diesem Kurs lernen die TeilnehmerInnen an leicht verständlichen Beispielen bei der Gehörbildung, Intervalle und Akkorde zu unterscheiden und werden gleichermaßen mit Hilfe des Klaviers bzw. Aufnahmen an die Harmonielehre herangeführt.
Grundkenntnisse im Spiel eines Musikinstrumentes sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.
Der Dozent Winfried Kraus ist diplomierter Musiklehrer (Meistersinger Konservatorium Nürnberg, jetzt Hochschule). Darüber hinaus studierte er am Berklee College of Music in Boston (Filmmusic&Performance).

Veranstaltungsdetails

Ort: Zi. 116, vhs Landshut, Ländgasse 41
Ländgasse 41
84028 Landshut
Gebühr: 47,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Veranstaltungstyp
Plätze:10
Kursnummer:1721015060
Beginn:20.01.2018
Ende:21.01.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Landshut e. V.
  • Obere Länd 41
  • 84028 Landshut