Informationen für Volkshochschulen

Fußreflexzonenmassage

Die Reflexzonenharmonisierung an den Füßen wird bereits seit über 4000 Jahren angewendet und hat sich bis heute behaupten können. An unseren Füßen, die ein verkleinertes Abbild unseres Körpers darstellen, haben alle Organe und Körperbereiche ihre zugeordneten Zonen und wir können dort Veränderungen vorfinden, noch bevor Störungen im Körper auftreten.
Außerdem sind die Füße ein Spiegel unserer Seele. Durch die Massage wird der Kreislauf angeregt, die Durchblutung in den jeweiligen Organen gesteigert . In Theorie und Praxis werden in diesem Kurs die wichtigsten Reflexzonen an den Füßen vermittelt und praktisch geübt, so dass nach diesem Kurs jeder in der Lage ist, diese Behandlungsmethode zu Hause anzuwenden. Wir sollten unseren Füßen mehr Aufmerksamkeit widmen, denn letztendlich sollen sie uns doch unser ganzes Leben lang tragen.

Am ersten Kurstag erhalten die Teilnehmer neben einer theoretischen Einführung, Informationen zu den Möglichkeiten und Grenzen der Methode. Es werden die wichtigsten Reflexzonen in Theorie und Praxis erklärt. Der zweite Kurstag dient dem Erlernen weiterer Reflexzonen und der Wiederholung vom Vortag.

Seminarunterlagen : 3,00 €

Veranstaltungsdetails

Ort: Zi. 016 Gymnastik, vhs Landshut,, Ländgasse 41
Ländgasse 41
84028 Landshut
Gebühr: 95,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Veranstaltungstyp
Plätze:10
Kursnummer:1722042012
Beginn:20.01.2018
Ende:21.01.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Landshut e. V.
  • Obere Länd 41
  • 84028 Landshut