Informationen für Volkshochschulen

Präventive Wirbelsäulengymnastik

Kursbeschreibung siehe G100j
Bitte mitbringen: rutschfeste Socken und Handtuch

Jana Wintergerst, Übungsleiterin für Gesundheitssport-Prävention
Mobilisieren, kräftigen, dehnen - diese drei Trainingsbereiche sind
wichtig, um die Funktion der Wirbelsäule zu verbessern. Über
Mobilisierungsübungen werden Sie beweglicher, d.h. der schmerzfreie
Bewegungsspielraum vergrößert sich. Die Kräftigungsübungen stärken die
Muskulatur; so kann sie ihre Halte- und Bewegungsfunktion besser
erfüllen und Gelenke sowie Wirbelsäule entlasten. Zum Abschluss des
Trainings dienen Dehnungsübungen zur Entspannung der Muskulatur. Der
Einsatz von Hilfsmitteln wie Hanteln, Thera-Band, Staby-Flex oder
Overball sorgt für ein abwechslungsreiches Training.
Bitte mitbringen: rutschfeste Socken und Handtuch

Jana Wintergerst, Übungsleiterin für Gesundheitssport-Prävention

Veranstaltungsdetails

Ort: keine Angaben
Gebühr: 16,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Kurse und Lehrgänge
Plätze:18
Kursnummer:G111k
Beginn:11.01.2018
Ende:25.01.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Kaufbeuren e.V.
  • Spitaltor 5
  • 87600 Kaufbeuren