Informationen für Volkshochschulen

Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)

WICHTIG: Anmeldeschluss für die Prüfung ist der 18. Dezember 2017
Prüfungstermine:
Freitag, 26. Januar 2018 von 09:00 bis ca. 12:00 Uhr schriftliche Prüfung
und Samstag, 27. Januar 2018 ab 09:00 Uhr mündliche Prüfung

WICHTIG: Bitte Pass/Ausweis mitbringen!
Mit der Prüfung "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ) werden zwei Niveaustufen abgedeckt. In jedem Prüfungsteil - Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen - können die Teilnehmenden entweder die Stufe A2 oder B1 erreichen. Auf dem Zertifikat wird das Ergebnis differenziert dargestellt. Der DTZ wird seit 2009 als Abschlussprüfung in Integrationskursen eingesetzt.
Der mit B1-Niveau bestandene Test ist als Nachweis für ausreichende Sprachkenntnisse im Rahmen der Einbürgerung anerkannt.

Für externe Teilnehmer, die nicht über das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert werden, beträgt die Prüfungsgebühr 160 €.
(Geförderte Teilnehmer bringen bitte ihren gültigen Berechtigungsschein zur Anmeldung mit. In diesem Fall übernimmt das BAMF die Gebühr.)
Eine Anmeldung ist nur per Barzahlung im Büro der Volkshochschule Kaufbeuren möglich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin: Telefon 08341-99 96 90
Bitte Pass/Ausweis mitbringen!

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss: 18. Dezember 2017

Die Volkshochschule Kaufbeuren e.V. ist vom Bundesamt für Migration und
Flüchtlinge offiziell als Kursträger und Prüfungsstelle anerkannt.

Veranstaltungsdetails

Ort: keine Angaben
Gebühr: 160,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Wochenendtagungen und -seminare ohne Übernachtung
Plätze:30
Kursnummer:S910j
Beginn:26.01.2018
Ende:26.01.2018
Leitung:

Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Kaufbeuren e.V.
  • Spitaltor 5
  • 87600 Kaufbeuren