Informationen für Volkshochschulen

Gefährliche Manipulationstricks im Berufsleben erkennen und abwehren

Wie wirkt Love-Bombing auf Sie? Kennen Sie die Wirkung der ehernen Erfolgsgesetze? Sie fallen auf keinen dieser Manipulationstricks herein? Sie durchschauen sie alle? Sie werden staunen! Im Seminar erfahren Sie, warum und wie Sie auf Manipulationstricks hereinfallen. Sie lernen die psychologischen Grundlagen der Beeinflussungsmethoden kennen und Sie testen die daraus abgeleiteten Manipulationstricks in kleinen Übungen.
Besonders wollen wir uns mit beruflicher Manipulation befassen, sei es von Vorgesetzten oder Kollegen/innen. Diese Methoden müssen Sie auf jeden Fall durchschauen und vor allem abwehren können. Schwerpunkte: * Love-Bombing: nicht umsonst die Einstiegsdroge der Psycho-Sekten * Angsterzeugung * Provokation * Zeitliche Erpressung * Ehrgeiz entfachen * Übertragene Verantwortung und abgeleitete Autorität * Steter Tropfen höhlt den Stein * Die ehernen Erfolgsgesetze * Die absolute Manipulationsabwehr * Übungen mit Stimme und Körpersprache.

Veranstaltungsdetails

Ort: Ebersberg, vhs, Dr.-Wintrich-Str. 3
Dr.-Wintrich-Str. 3
85560 Ebersberg
Gebühr: 56,25 €
Erm. Gebühr: 56,25 €
Abschluss:
Kursform:Eintagsveranstaltungen
Plätze:8
Kursnummer:L52710
Beginn:24.02.2018
Ende:24.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule im Zweckverband Kommunale Bildung
  • Griesstr. 27
  • 85567 Grafing