Informationen für Volkshochschulen

Experimentelle Drucktechniken

Es gibt viele Möglichkeiten, das Thema Drucken beim Malen aufzunehmen und in die eigene Arbeit zu integrieren. Die Druckverfahren erfordern immer ein genaueres Bekenntnis zur Linie und zur Form als die Malerei, die freier und im Entstehungsprozess schneller ist. Ob auf Papier oder auf Leinwand, in diesem Kurs loten wir aus, wie viel Druck unsere Arbeit verträgt und welche neuen Ideen und Anregungen das Drucken für uns bereit hält. Ein Kurs für all die, die bereits malen und offen für neue Experimente sind. Bei den vielfältigen Umsetzungsmöglichkeiten zum eigenständigen Bild erhalten Sie individuelle Unterstützung. Als Material bitte mitbringen: Eigene Skizzen, verschiedene Papiere (auch farbige), Leinwände (gerne bereits begonnen), Schürze, Cuttermesser, Linolschnittwerkzeug, kleine und größere Gummirollen, Palettmesser, Linoldruckfarben falls vorhanden. Von der Kursleitung wird mitgebracht: Diverse Druck-Platten, Druckfarbe, Papiere für Hochdruckverfahren, Werkzeug. Die verwendeten Materialien werden dann je nach Verbrauch im Kurs extra berechnet.

Veranstaltungsdetails

Ort: keine Angaben
Gebühr: 52,50 €
Erm. Gebühr: 52,50 €
Abschluss:
Kursform:Eintagsveranstaltungen
Plätze:3
Kursnummer:L26522
Beginn:09.01.2018
Ende:06.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule im Zweckverband Kommunale Bildung
  • Griesstr. 27
  • 85567 Grafing