Informationen für Volkshochschulen

VIA ROMEA - unterwegs zu einem Pilgerweg

Dr. Thomas Dahms ist Historiker, Kulturlandschaftsforscher und darüber hinaus Streckenbeauftragter des Vereins "VIA ROMEA - Romweg Abt Alberts von Stade" e.V. Die Stadt Bad Neustadt (Saale) gehört zu den Gründungsmitgliedern dieser europaweiten Pilgerbewegung und wird durch Michael Weiß im Vorstand des Vereins vertreten. Der Vortrag erklärt die Bedeutung Roms als Pilgerziel im Zusammenhang mit Santiago de Compostela oder Jerusalem. Als Streckenbeauftragter wanderte Dahms von Stade nach Mittenwald durch zwölf Regionen in Deutschland. Eine Reise zu den Menschen, im Norden, in der Mitte und im Süden Deutschlands. "Unterwegs zu einem Pilgerweg" erzählt die Geschichte, wie ein Pilgerweg durch die Begegnung mit Menschen entlang des Weges entstand. Der Eintritt ist frei!

Veranstaltungsdetails

Ort: Vhs im Bildh. Hof
Alte Pfarrgasse 3
97616 Bad Neustadt
Gebühr: keine Angaben
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:
Plätze:100
Kursnummer:A 100
Beginn:20.02.2018
Ende:20.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Bad Neustadt und Rhön-Saale
  • Alte Pfarrgasse 3
  • 97616 Bad Neustadt