Informationen für Volkshochschulen

Chinesische Medizin: Hilfe bei Verdauungsstörungen, Erschöpfung & Co

Mundgeruch, Aufstoßen, Sodbrunnen, Blähungen, Völlegefühl, Verstopfung und Durchfall sind Probleme, von denen viele betroffen sind. Die Chinesische Medizin (TCM) ist eine Art von Körperklimaforschung. Durch Zungen- und Pulsdiagnose und mit der Yin- und Yang-Ausgleichstheorie bietet die TCM wirkungsvolle Regulationsmethoden und Vorbeugemöglichkeiten an. Im Seminar werden Phythotherapie und Ernährung angesprochen sowie auch einige Akupressur- und Qi Gong-Übungen gezeigt und praktisch geübt.

Veranstaltungsdetails

Ort: vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 205
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
Gebühr: 38,50 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Veranstaltungstyp
Plätze:14
Kursnummer:353002
Beginn:27.01.2018
Ende:28.01.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Aschaffenburg
  • Luitpoldstr. 2
  • 63739 Aschaffenburg