Informationen für Volkshochschulen

Grundlagenseminar
Geld verdienen an der Börse
Aktienanlage für den privaten Investor

Viele Anleger kaufen Aktien und Fonds, weil sie irgendwelchen Empfehlungen folgen. Ohne ein solides Grundwissen über Börsengeschäfte ist das aber nicht zu empfehlen. Es ist vorteilhaft, sich mit dem Einmaleins der Aktienanlage gründlich vertraut zu machen. So kann eigenverantwortlich geplant und gehandelt werden.
Dieser Kurs zeigt auf, wie ein privates Aktiendepot bestückt sein muss, um Gewinne zu erzielen und Verluste zu vermeiden. Die Themen Länder- und Branchenmischung werden ebenso angesprochen wie das Chance-Risiko-Verhältnis unterschiedlicher Märkte und Aktien. Dieser leicht verständliche Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse der Aktienanfänger zugeschnitten. Im Vordergrund stehen die Vermittlung praktisch umsetzbaren Wissens und das Arbeiten mit Beispielen. Die Teilnehmer können dazu ein umfangreiches Skript beim Dozenten erwerben. Der Dozent ist Gründer und Vorstand des aus Funk und Fernsehen bekannten Aktienclubs CRESCENDO e.V. (www.crescendo-ev.de).

Veranstaltungsdetails

Ort: keine Angaben
Gebühr: 40,00 €
Erm. Gebühr: 40,00 €
Abschluss:
Kursform:Halbtagsveranstaltungen
Plätze:10
Kursnummer:Z1040
Beginn:05.03.2018
Ende:05.03.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Alt-/Neuötting - Töging a. Inn e. V.
  • Neuöttinger Str. 32
  • 84503 Altötting