Informationen für Volkshochschulen

Didgeridoo-Baukurs

Nach kurzer Einleitung und allgemeinen Infos über den Didgeridoo-Bau fertigen Sie Ihr eigenes individuelles Didgeridoo aus dunkel geflammtem Moso-Bambus. Diese Bambus-Art eignet sich besonders gut, weil sich schon nach kurzer Spielzeit das volle Klangspektrum entfaltet. Ein ausgewogenes Durchmesser-Längenverhältnis und ein passendes Mundstück aus Bienenwachs bewirken einen voluminösen, obertonreichen Klang bei leichter Spielbarkeit. Sie lernen die Technik des Binding (umwickeln mit Schnur) und andere Möglichkeiten, das Instrument künstlerisch zu gestalten (Dot-Painting, Brandzeichen, Schnitzen etc.)
Zuletzt Üben wir mit viel Spaß Grundton und Anblastechnik auf dem selbstgebauten Didgeridoo. Zusätzlich erhält jeder eine Bauanleitung für ein Schwirrholz (Australisches Busch-Telefon).

Veranstaltungsdetails

Ort: vhs-Verwaltung
Neuöttinger Straße 32
84503 Altötting
Gebühr: 39,00 €
Erm. Gebühr: 39,00 €
Abschluss:
Kursform:Halbtagsveranstaltungen
Plätze:12
Kursnummer:Z5706
Beginn:16.03.2018
Ende:16.03.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Alt-/Neuötting - Töging a. Inn e. V.
  • Neuöttinger Str. 32
  • 84503 Altötting