Informationen für Volkshochschulen

Prüferqualifizierung "telc Deutschtest für Zuwanderer (DTZ)"

BITTE BEACHTEN SIE: Prüferqualifizierungen stehen nur den Kursleiterinnen und Kursleitern der Volkshochschulen zur Verfügung!

Der DTZ wird seit dem 01.07.2009 verpflichtend als Abschlussprüfung in Integrationskursen eingesetzt. Schwerpunkte des Qualifizierungsseminars sind das Testformat dieser skalierten Prüfung sowie der Ablauf und die Bewertung der mündlichen Prüfung. Die für die mündliche Prüfung zu Grunde gelegten Bewertungskriterien und deren Anwendung werden ausführlich erörtert und diskutiert. Mit Hilfe von Video-Aufzeichnungen des mündlichen Prüfungsteils üben Sie, die Bewertungskriterien selbst anzulegen. Bei erfolgreicher Teilnahme erwerben Sie die Prüferlizenz "telc Deutsch Integration", die Sie berechtigt, die mündliche Prüfung abzunehmen.
Wenn Sie noch nie eine telc Prüferlizenz innegehabt haben oder Ihre letzte telc Lizenz seit länger als sechs Monaten abgelaufen ist, ist die Voraussetzung für Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung, dass Sie das Online-Vorbereitungsmodul A1 bis C2 Einführung für Prüfende erfolgreich absolvieren. Dieses finden Sie nach Login auf dem telc Campus (www.telc.net).

Bei Anmeldung zu dieser Prüferqualifizierung müssen Sie sich mit der Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an das BAMF sowie auf Anfrage an von BAMF akkreditierten Prüfungszentren einverstanden erklären.

Bitte beachten Sie dringend die Teilnahmevoraussetzungen::
- Empfehlung Ihrer vhs
- Unterrichtserfahrung auf den entsprechenden Niveaustufen A2 und B1 (insgesamt mind. 450 UE à 45 Min.)
- Kenntnis des Testformats der Prüfung; Modelltests hierzu finden Sie im Internet (www.telc.net)
- Kenntnis der Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) und des handlungsorientierten Ansatzes
- Kenntnis der Prüfungsordnung
- annähernd muttersprachliche Kompetenz in der Prüfungssprache

Veranstaltungsdetails

Ort: vhs Aschaffenburg
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
Gebühr: 45,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Veranstaltungstyp
Plätze:16
Kursnummer:18-4828
Beginn:14.04.2018
Ende:14.04.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Bayerischer Volkshochschulverband
  • Fäustlestr. 5a
  • 80339 München