Informationen für Volkshochschulen

Get moving! Bewegung im Sprachunterricht

37 Prozent unserer Teilnehmer/-innen in den Sprachkursen sind so genannte kinästhetisch Lernende. Sie optimieren ihre Lernkapazitäten, wenn sie sich bewegen. Deshalb sollte Bewegung in Lernumgebungen eine wichtige Rolle spielen. Aktivitäten wie Rollenspiele, Arbeiten mit Karten, die Kugellager-Methode, Zeichnen usw. regen unser Gehirn an und aktivieren den Lernprozess.
In diesem praxisorientierten Workshop erfahren Sie, wie man Bewegung in den modernen Sprachunterricht integrieren kann. Sie werden einige Bewegungsaktivitäten kennen lernen, die Sie für alle Niveaustufen einsetzen können. Bringen Sie Ihre Teilnehmer/-innen in Bewegung und steigern Sie so deren Sprachkompetenz und Motivation!

Leitung: Myriam Fischer Callus
(Myriam Fischer Callus ist aktive und langjährige Teacher-Trainerin in der Erwachsenenbildung sowie EUROLTA Projekt-Manager; sie wirkt als Beraterin und Lehrbuchautorin; ehemalige Fachgebietsleiterin im Bereich Sprachen und stellvertretende Leiterin der vhs Aschaffenburg.)

Veranstaltungsdetails

Ort: vhs Mühldorf am Inn e.V.
Schlörstraße 1
84453 Mühldorf am Inn
Gebühr: 33,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Veranstaltungstyp
Plätze:16
Kursnummer:18-4084
Beginn:10.03.2018
Ende:10.03.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Bayerischer Volkshochschulverband
  • Fäustlestr. 5a
  • 80339 München