Informationen für Volkshochschulen

e-Portfolio - mein digitales Portrait

Die Digitalisierung spielt eine immer größere Rolle in allen Bereichen des Lebens. Dies betrifft auch den gesamten Bildungs- und Weiterbildungsbereich. Die Anforderungen in vielen Berufen ändern sich und erfordern neue Kenntnisse sowohl im technischen und fachlichen Können als auch in den sogenannten soft skills. Die Weiterbildung selbst wird auch von großen Firmen den Mitarbeitern überlassen. Doch die wenigsten wurden darauf vorbereitet. Es ist schwierig und fast unmöglich ohne Unterstützung die eigenen Bildungswege selbstorganisiert zu verfolgen. Es ist leicht, den Überblick zu verlieren und in Folge die Orientierung.
Um hier Unterstützung anzubieten, haben die Volkshochschulen auf ihrem Server Mahara, eines der am weiten verbreiten ePortfoliosysteme, installiert.

Dieser Kurs hilft:
- Die Prinzipien von Mahara zu verstehen
- Das eigene Lernen sowohl das formale wie auch das informelle zu organisieren und zu dokumentieren,
- Lernwege und Lernerfolge zu reflektieren und mit anderen zu teilen,
- Lerngruppen zu bilden und Lerngruppen beizutreten,
- Ein elektronisches Profil zu erstellen und zu veröffentlichen,
- sich mit anderen in Mahara zu vernetzen,
- Projekte zu organisieren
- Profile für berufliche Netzwerke wie Xing oder Linkedin zu erstellen.

Dieser Kurs wendet sich an alle, die
- ihr Lernen selbst organisieren,
- einen Überblick über ihren derzeitigen Stand gewinnen,
- die digitalen Möglichkeiten eines ePortfoliosystems für sich nutzen und
- sich mit anderen vernetzen möchten.

Und ganz besonders an Berater-/innen und Coaches, die ihr Angebot um ein ePortfolio erweitern möchten

Veranstaltungsdetails

Ort: bvv Seminarzentrum
Fäustlestr. 5a
80339 München
Gebühr: 120,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Veranstaltungstyp
Plätze:10
Kursnummer:18-8326
Beginn:10.04.2018
Ende:10.04.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Bayerischer Volkshochschulverband
  • Fäustlestr. 5a
  • 80339 München