Informationen für Volkshochschulen

Führen von virtuellen Teams

Führen von virtuellen Teams
In vielen Betrieben und Organisationen finden Meetings nicht mehr an einem bestimmten Ort statt, sondern in virtuellen Meetingräumen. Das hat große Vorteile, da die Teilnehmer nicht mehr ihren Arbeitsplatz verlassen und womöglich anreisen müssen. Die Führung dieser Meetings erfordert aber eine Reihe von Fähigkeiten und Kenntnissen, um zielgerichtet erfolgreich zu sein.

In diesem Kurs lernen Sie:
- wie Sie ein virtuelles Meeting vorbereiten
- welche technischen Voraussetzungen müssen dazu erfüllt sein müssen
- wie Sie zu Beginn den Dry Run gestalten
- wie Sie die Kommunikation ermöglichen und steuern
- welche Moderationstechniken Sie dafür benötigen
- wie Sie am Ende die Ergebnisse im Protokoll zusammenfassen
- und vieles mehr...

Dieser Kurs wendet sich an Kursleiter, VHS Leiter, Unternehmen und Mitarbeiter, die
- Meetings mit unterschiedlichen Teams z.B. Kursleiter, Mitarbeiter von Außenstellen u.a abhalten und diese ins Internet verlagern möchten
- mehr über Moderationstechniken wissen möchten
- Webinare moderieren
- oder sich für virtuelle Meetings interessieren

Veranstaltungsdetails

Ort: bvv Seminarzentrum
Fäustlestr. 5a
80339 München
Gebühr: 80,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Veranstaltungstyp
Plätze:10
Kursnummer:18-8324
Beginn:08.03.2018
Ende:08.03.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Bayerischer Volkshochschulverband Fit
  • Fäustlestr. 5a
  • 80339 München