Informationen für Volkshochschulen

Warum ist der Islam so schwer zu integrieren?

Zu Gast in Tübingen: Dr. Ralph Ghadban
Alle Ethnien und Religionen haben sich in Europa mehr oder weniger integriert und stehen nicht mehr im Fokus der Öffentlichkeit. Nur der Islam stellt ein großes Problem dar. Ein Teil der Muslime hat sich schon integriert, eine Mehrheit aber möchte ihr Leben nach der Scharia gestalten. Warum folgt diese Mehrheit nicht dem Weg der integrierten Muslime? Damit beschäftigt sich der Vortrag von Dr. Ralph Ghadban, der Islamwissenschaftler mit dem Forschungsschwerpunkt „Islam in Europa“ ist.
Ein Angebot im Rahmen der Initiative "Volkshochschulen für Europa" - weitere Informationen unter www.vhseuropa.de

Veranstaltungsdetails

Ort: vhs
Katharinenstraße 18
72072 Tübingen
Gebühr: keine Angaben
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:Einzelveranstaltung
Plätze:60
Kursnummer:172-10925V
Beginn:28.01.2018
Ende:28.01.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Tübingen
  • Katharinenstr. 18
  • 72072 Tübingen