Informationen für Volkshochschulen

Malerei kompakt

Der Atelierkurs lädt Sie ein, sich intensiv mit den verschiedenen Techniken und Fragen (Komposition, Proportion, Perspektive, Hell-Dunkel-Kontrast, Licht und Schatten, Farbmischung) und Materialien der Malerei (Aquarell, Acryl, Pigmente, Tuschen, etc.) auseinanderzusetzen. Gearbeitet wird nach selbst gewählten oder gemeinsam erarbeiteten Themen, sowohl gegenständlich, abstrakt als auch frei experimentell. Grundkenntnisse in der Malerei sind von Vorteil, jedoch keine Bedingung.
Bitte mitbringen: Aquarellkasten mit 12 Farben (Näpfe oder Tuben), Aquarellblock (mind. DIN A3), Acrylblock (mind. DIN 3), Skizzenblock, Bleistifte, Acrylfarben (wenn vorhanden), schwarze Tusche, Pinsel (dünn, mittel und dick) und geeignete Arbeitskleidung. Ein Teil des Materials (Acrylfarben, Tuschen, Pinsel, etc.) ist auch im Atelier vorhanden und kann gegen Unkostenbeteiligung verwendet werden. Papier, Leinwände, Holzplatten und anderes können im Kurs erworben werden. Unkostenbeitrag je nach Bedarf ca. 10,00 bis 25,00 €.

Veranstaltungsdetails

Ort: Atelier Raingard Tausch
Alexander-Colin-Str. Hinterhaus zw. Nr. 2 u. 4
69121 Heidelberg
Gebühr: 100,00 €
Erm. Gebühr: keine Angaben
Abschluss:
Kursform:
Plätze:9
Kursnummer:2131.03
Beginn:09.01.2018
Ende:06.02.2018
Leitung:



Einzeltermine: ein-/ausblenden

Anbieter

  • Volkshochschule Heidelberg e.V.
  • Bergheimer Str. 76
  • 69115 Heidelberg